workshop gegen RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS

Vor knapp einem Jahr hat Tim Mulhanga schon einmal einen Antirassismusworkshop bei theaterperipherie durchgeführt und der kam so gut an, dass wir dachten, das könnten wir doch noch einmal anbieten. Lasst uns zusammen unseren Rassismus und unseren Antisemitismus verlernen! Diesmal wird der Schwerpunkt des Workshops nämlich nicht nur auf antirassistischer Arbeit, sondern auch auf Arbeit gegen Antisemitismus liegen, dafür hat sich Tim Verstärkung von Jonny Günther geholt. Achtung: Der Workshop ist kein Safe Space, von Rassismus/Antisemitismus Betroffene und nicht von Rassismus/Antisemitismus Betroffene sind gleichermaßen eingeladen mitzumachen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 5,-, notfalls lässt sich darüber aber reden.

 

Workshop gegen Rassismus und Antisemitismus

SA, 13.11.21 um 13 Uhr