Gastspiel der Theatergruppe "Pooya"

Kleine Freunde und          große Freuden

Theater für die ganze familie ab 5 Jahre

 

mit: Marzieh Alivirdi & Romi

Text und Regie: Narges Vafadar
Bühnenbild & Masken: Sadegh Poya Zand

 

 

Müde von einem üppigen Mahl sucht sich die Löwin ein schattiges Plätzchen im Dschungel, um sich auszuruhen. Da taucht plötzlich die kleine Maus auf, die noch nie in ihrem Leben zuvor so eine Löwin gesehen hat. Die muss sie erst mal ganz genau unter die Lupe nehmen. Die Löwin, verärgert darüber, von der Maus belästigt zu werden, beschließt, sie zur Strafe zu essen. Die Maus beginnt schrecklich zu weinen und bittet die hungrige Löwin, sie zu verschonen: „Bestimmt werde ich dir eines Tages nützlich sein!“ Mmmmh. Mal schauen, wie Geschichte weiter geht...

 

 

Die iranische Gruppe „Pooya“ rund um Marzieh Alivirdi, die Schauspielerin der ersten Stunde bei theaterperipherie war, hat ein neues Kinderstück erarbeitet und zeigt dies in deutscher Sprache bei theaterperipherie als Gastspiel.

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=BnL3PgrwYn0

 

 

 

Preis: 10 Euro // 6 Euro

 

 

 

am: 11.02.18 um 17 Uhr