Spaßverderber*innen

von Ewgenija Weiß und Magdalini Savvidou

mit: Baby Girl Nightmare & Plethora

 

In einer Welt, in der wir uns als Frauen immer klein machen müssen: auf der Straße, in der Bahn, im Job. In einer Welt, in der wir immer süß und fröhlich sein müssen. In einer Welt, in der wir über dumme Witze lachen müssen, die auf unsere Kosten gehen. In einer Welt, in der wir zu jeder Zeit und an jedem Ort verständnisvoll und empathisch sein müssen. In einer Welt, in der wir uns zu Tode hungern.

 

In dieser Welt haben wir keine Ruhe. Also schaffen wir uns eine eigene Welt. Für eine Stunde machen wir eine Show, von uns, für uns. Wir machen, was wir wollen und sagen, was wir wollen.

 

Die Show ist seit mehreren Jahren in unseren Köpfen und nun haben wir es auf die Bühne geschafft.

 

Wir sind fett.

Wir sind wütend.

Wir sind schön.

Wir sind hässlich.

Wir sind horny.

Wir sind hungrig,

wir sind schwitzig.

Und wir kriegen von dem allem nicht genug.

 

Hast du Bock? Komm vorbei! Genieß die Show.

 

Konzept: Magdalini Savvidou und Ewgenija Weiß

Choreografie/Bewegung: Katharina Wiedenhofer

Bühnenbild: Elena Kotikova

Flyer: Sofia Savvidou

 

am: 03.11.18, jeweils um 19.30 Uhr // 04.11.18 um 17 Uhr

 

Fotos: Sofia Savvidou

Download
Pressebilder_Spassverderber_innen.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 7.9 MB