theaterperipherie im TITANIA, Basaltstraße 23, 60487 Frankfurt

 

SPIELZEIT 19/20

NEWS

Kleiner Tippfehler - im neuen Spielzeitheft hat sich aus Versehen ein kleiner Fehler eingeschlichen. SHAVED NEW WORLD findet am Montag, den 23.09.19 um 19.30 Uhr statt (nicht wie auf der Seite geschrieben am Montag, den 25.09.19).

Wir suchen Ausstatter*innen!

Nominierung für MIXED UP

Die langjährige Zusammenarbeit von theaterperipherie und der Gutenbergschule ist anhand des Projekts SHAVED NEW WORLD in der Kategorie "Dauerbrenner" nominiert für die Finalistenrunde des Bundeswettbewerb MIXED UP für kulturelle Bildungspartnerschaften. Wir freuen uns sehr und sind gespannt auf die Preisvergabe im September.

Ausblick auf die kommende Spielzeit

PREMIEREN

SO, 15.09.19, 15 Uhr

Sagt der Walfisch zum Thunfisch

für Menschen ab 8 Jahre, von Carsten Brandau

Regie: Ute Bansemir

mit: Dori Antrie, Magdalena Wiedenhofer, Linus Koenig

 

DO, 21.11.19, 19.30 Uhr

Kleine Leute. Vom Anfang der Geschichte

vom Ensemble-Autor*innenteam

Regie: Hannah Schassner

mit: Ali Napoé, Sophia Dittrich

 

DO, 12.12.19, 18 Uhr

Sieht man was? - Ein Stück über Periode!
Radikal-feministische, den Spaß zelebrierende Inszenierung über die Periode mit grellen Kostümen für Publikum ab 10 Jahre.

 

März 2020
STÜCKENTWICKLUNG ZU MÄNNLICHKEIT MIT HADI KHANJANPOUR
Hadi Khanjanpour, Spieler der ersten theaterperipherie-Stunde und Regisseur von KameLions und Allah liebt man(n) steht endlich wieder auf der theaterperipherie-Bühne.

 

Mai 2020
MANUS (in Zusammenarbeit mit dem WELTKULTUREN MUSEUM)
Ein Stück über Menschenrechte und Unterdrückungssysteme. // Regie: Lisa Deniz Preugschat // Text: Nazanin Sahamizadeh

Wiederaufnahmen

ALLAH LIEBT MAN(N)

(auch zu Gast bei MADE IN GERMANY im November 2019)

ISSA VERSUS ILLEGAL

KEINE ANTWORTEN AUF UNSTELLBARE FRAGEN

SHAVED NEW WORLD

SPASSVERDERBER*INNEN.

Die Show