Jobs/Hospitanzen bei theaterperipherie

*** HOSPITIEREN/PRAKTIKA***

 

Es ist jederzeit möglich, bei uns Praktika zu absolvieren. Bewerbt euch einfach unter info@theaterperipherie.de mit einem Anschreiben und gegebenenfalls laden wir euch zu einem Treffen ein.


***Mütter mit Migrationsgeschichte für ein neues Theaterprojekt bei theaterperipherie gesucht!***
 

Für eine neue Inszenierung von Ute Bansemir sucht theaterperipherie eine Mutter mit Migrationsgeschichte, die Lust hat zu spielen oder sich als Interviewpartnerin für ein Gespräch zur Verfügung zu stellen: Was bewegt Mütter heute, in welchem Spagat befinden sie sich, was hat sich im Vergleich zu früheren Generationen verändert, welche Geschichten schreibt Mutterschaft? Wie gehen wir mit der Herausforderung um, meist Arbeit und Familie vereinen zu müssen bzw. zu wollen? Welche Werte/Sorgen/Ängste ändern sich, sobald man Mutter ist? Welche alten Rollenvorstellungen greifen noch immer, welche neuen Modelle gibt es? Wie ist man als Mutter emanzipiert?

 

Theatererfahrungen sind nicht nötig, nur Lust und Freude am Thema und am Spiel.

 

Casting: 08.04.17, 14-18 Uhr (Ort wird noch bekannt gegeben)

Informationen und Anmeldung: ute.bansemir@theaterperipherie.de